Standardgewebe in grau oder schwarz

Unser Standard-Fliegengittergewebe schützt sie zuverlässig vor aller Arten Mücken, Wespen, Fliegen usw. Das Gewebe besteht aus maschenfest verschweißten kunststoffummantelten Fiberglasfäden in schwarz oder grau und ist extrem witterungsbeständig.

techn. Daten:
Maschendichte:  7x6 Maschen pro cm²
Maschenweite: ca. 1,3 x 1,1 mm  
offene Fläche (Luftdurchlass)  ca. 65% 
Fadenstärke ca. 0,28 mm

Farbempfehlung:
Bei dunklen Rahmenfarben ist das Fliegengitter mit schwarzem
Gewebe von Außen wesentlich unaufälliger, bei hellen Rahmenfarben das graue. 
Das schwarze Gewebe ermöglicht eine bessere Durchsicht von Innen nach Draußen.

BetterVue®

Insektenschutzgewebe mit noch besserer Durchsicht und Luftdurchlässigkeit als Standardgewebe.
Diese Gewebe liefern wir Ihnen in schwarz. Es bietet folgende Vorteile:

  • 20% mehr Luftdurchlässigkeit
  • 20% mehr Lichtdurchlass
  • 10% besserer Schutz gegen Insekten
  • enthält MicroBan® antibakteriellen Schutz der wachstumshemmend bei Bakterien Schimmel und Pilzen wirkt
  • GREENGUARD® bescheinigt für Innen-Luftqualität​

PetScreen®

  • Haustierbeständiges Insektenschutzgewebe
  • 7-mal stärker als herkömmliches Gewebe
  • sehr reiß- und durchstichfest
  • widersteht Beschädigung durch Hunde und Katzen
  • gute Durchsicht
  • aus starkem vinylbeschichtetem Polyester gewebt
  • unschädlich für Ihr Tier
  • geeignet für stark frequentierte Bereiche

Beschädigung von Insektenschutzgewebe durch Vögel oder Wespen (außer PetScreen)

Das Gewebe kann durch Vögel öder Wespen beschädigt werden. Hierfür können wir keine Gewährleistung oder Garantie übernehmen.

Beschädigungen können Sie weitestgehend vorbeugen, wenn das Gewebe regelmäßig von Insektenresten gereinigt wird. Achten Sie darauf, dass sich zwischen Insektenschutzelement und Fenster-/Türflügel keine Insekten befinden. Diese werden unter Umständen von Vögeln gejagt und dadurch das Gewebe beschädigt (ausgefranste Löcher). Beschädigungen durch Wespen (runde Löcher), sind äußerst selten.